Demo Fragebogen ||| Anmelden | Account Erstellen
QUAMP Survey Logo
Rss

QUAMP Survey Weblog

  • Ändern von Fragetypen und automatisches Rekodieren

    QUAMP Survey ermöglicht das nachträgliche Ändern des Fragetyps. Dabei verhält sich QUAMP "intelligent" genug und erstellt, löscht oder ändert automatisch Variablen. QUAMP Survey geht aber noch einen Schritt weiter: Sind bereits Daten vorhanden, so werden Fragen nicht einfach konvertiert, sondern die Variablen und Daten automatisch rekodiert. Dies funktioniert aufgrund des unterschiedlichen Informationsgehaltes freilich nicht für alle Fragetypen. Dort, wo man es erwarten kann, jedoch schon.

  • Individuelle Fragen und Variablen Comments

    Mit Individuellen Fragen bietet QUAMP alle Möglichkeiten, Fragen im Fragebogen nach eigenen Wünschen frei zu gestalten. Dazu bietet der Editor die Möglichkeit, Formular-Elemente (Eingabefelder, Auswahlboxen, etc.), Tabellen, Bilder usw. komfortabel einzuarbeiten. Mit mehr oder weniger großem Aufwand musste man bisher jedoch die Variablenliste (Codebuch) von individuellen Fragen entsprechend des HTML-Codes anpassen und aktuell halten. Dies konnte gerade bei längeren individuellen Fragen bzw. bei Fragen mit vielen Variablen Zeit und Nerven rauben. Mit QUAMP Version 2.5 haben wir auch hier nachgearbeitet und einen automatischen Abgleich implementiert.

  • Erweitertes Codebuch und Fragepool Comments

    Kunden sind die wahren Innovatoren, das steht fest! Ein Kunde wendet sich an uns, weil er ein Problem hat. Eine neue Mitarbeiterin soll eingearbeitet werden, und es fehlt natürlich noch der Überblick über alle vom Kunden eingesetzten Instrumente (Fragebögen). Dennoch soll die neue Mitarbeiterin gleich loslegen. "Learning by doing" also. Hm, es wäre aber dennoch nicht schlecht, wenn beim Erstellen des neuen Fragebogens bisher verwendete Fragen und Fragestellungen beachtet oder gar weiter verwendet würden. Wie aber soll sie wissen, was wo und wie schon einmal verwendet wurde?

  • Kodierung von Mehrfach-Auswahl-Fragen (Multiple choice) Comments

    QUAMP ermöglicht die Erstellung von Mehrfach-Antwort-Fragen (Multiple choice). Für die Kodierung von Fragen dieses Typs lassen sich jedoch unterschiedliche Wege beschreiten:

    • Multiple Dichotome Kodierung. Hierbei wird für jede Antwortmöglichkeit eine Variable erzeugt, die dichotom (bspw. 0=nicht ausgewählt; 1=ausgewählt) kodiert werden.
    • Kategoriale Kodierung. Hierbei werden die Kombinationen der Auswahlsets in einer einzigen Variable gespeichert. Um welche Kombination es sich handelt, sollte dann dem entsprechenden Wertelabel entnommen werden können.

    QUAMP verwendet die Multiple Dichotome Kodierung von Mehrfach-Auswahl-Fragen. Für jedes Auswahl-Item wird eine eigene Variable erzeugt, die automatisch mit dem Wert 1 für "ausgewählt" kodiert wird. Dieser Wert kann natürlich geändert werden. Der Export verhält sich analog. Er enthält für jedes Auswahl-Item dessen entsprechende Variable.

  • Automatische Bennenung von Variablen und Wertelabels in Fragebögen

    QUAMP Surveyor ermöglicht eine automatische, intelligente Benennung der Variablen Ihrer Fragebögen. Das spart Ihnen eine Menge Zeit bei der Erstellung der Fragen und der anschließenden Benennung von Variablen und deren Labels.

Impressum
Copyright © 2018 | Sociolutions GmbH | Alle Rechte vorbehalten.