QUAMP bietet die Möglichkeit, im Fragepool nach Fragen zu suchen. Auch anhand von Tags (Keywords, Stichwörtern), die vergeben wurden, kann nach Fragen in allen Fragebögen gesucht werden. Unser Kunde möchte aber gern auch nach Variablennamen und Labels suchen können. Weil dieser bei der Vergabe von Variablennamen ein System hat, könne das helfen. Ja, warum eigentlich nicht? Das scheint sinnvoll, überlege ich mir. Und eine Art "Gesamt-Codebuch", mit dem man alle Fragen aus allen Fragebögen "kodierungsmäßig" im Überblick hätte, das wäre auch toll...

Da wir unsere Kunden gern glücklich machen, haben wir beschlossen, den Fragepool zu erweitern. Die Ergebnisse einer Suche sollen demnach gruppiert werden nach Treffern in

  • Projekten
  • Fragebögen (Datenerhebungen)
  • Fragen
  • Variablennamen und Labels
  • Item-Labels

Auch soll das "Browsen" durch die diversen Fragebögen der unterschiedlichen Umfrage-Projekte auf diese Art ermöglicht werden.

"Na dann mal an die Arbeit" höre ich mir selbst zuflüstern...