Hintergrund

Eine Hürde bei der Durchführung der Online Kurs-Evaluation stellt die Verteilung der Fragebogen-Links an die Studierenden dar. Wenn Studierende zuviel Aufwand betreiben müssen, um zum Online-Fragebogen zu gelangen, so ist es eher wahrscheinlich, dass Sie diesen nicht ausfüllen werden. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Fragebogen-Links möglichst automatisiert dort anzubieten, wo sich Studierende i.d.R. einige Zeit aufhalten. Ein solcher Ort kann das Lernmanagement-System Moodle sein, welches heute an sehr vielen Schulen und Hochschulen eingesetzt wird.

Kurse in QUAMP und Moodle verbinden

Ein nicht seltenes Szenario ist es, dass Kurse bzw. Lehrveranstaltungen von der Campus-Software (bspw. HIS LSF) in die Lehrevaluationskomponenten von QUAMP übertragen werden. Nun können die in QUAMP vorhandenen Kurse mit einem Indentifier eines Moodle-Kurses versehen werden, anhand dessen QUAMP-Kurse wissen, zu welchem Moodle-Kurs sie gehören. Wenn die Informationen über zugehörige Moodle-Kurse bereits in der Campus-Software vorhanden sind, so werden die entsprechenden Identifier bereits mit dem Kurs-Import nach QUAMP gelangen. Ist dies nicht der Fall, so können Lehrende direkt in Moodle-Kursen den Kurs-Schlüssel eines zugehörigen QUAMP-Kurses eintragen.

Moodle verbindet sich mit QUAMP

Sind QUAMP- und Moodle-Kurse wie beschrieben miteinander verknüpft worden, so kann der Link zum Evaluations-Fragebogen in den Moodle-Kursen angezeigt werden. Damit dies funktioniert, haben wir ein Moodle-Plugin entwickelt, welches Moodle mit QUAMP verbindet. Dieses muss vom Moodle-Administrator installiert werden. Genauere Informationen dazu finden Sie im QUAMP-Wiki.

Studierende füllen den Fragebogen aus und laden einen Ergebnisbericht

Sind alle Vorbereitungen getroffen, so erscheint in jedem Moodle-Kurs, der mit einem QUAMP-Kurs verbunden wurde, fortan ein Link zum Fragebogen. Dieser Link ist für jeden Studierenden eindeutig - also ein persönlicher Link. Das bedeutet, dass jeder Studierende nur einmal an der Befragung eines bestimmten Kurses teilnehmen, die Teilnahme aber unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weiterführen kann.

Ist das Ende des Bewertungszeitraumes erreicht, und hat der Lehrende den Studierendenbericht freigeschalten, so wird fortan ein Link zum Ergebnisbericht in Moodle angezeigt.

Schluss 

Ich hoffe, wir konnten Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, wie sich QUAMP und Moodle miteinander verbinden und Links zu Fragebögen und Ergebnisberichten direkt in Moodle anzeigen lassen. Aus unserer Erfahrung ist dies eine wirksame Maßnahme, um die Beteiligungsquote bei der Online-Kurs-Evaluation zu steigern.